VisecaOne App funktioniert plötzlich nicht mehr

 (12)    1

  News

Ab und zu muss die VisecaOne App reaktiviert werden

Vermutlich funktioniert das Kreditkartenmodul im Onlineshop nicht korrekt, war die erste Vermutung.

Was war geschehen?

Im Webshop war ein neues Kreditkartenmodul eingebaut worden.

Bei der Zahlung desTesteinkaufs mit Kreditkarte erschien die Maske für die Eingabe der Kreditkartenangaben.

Nach der Eingabe der Daten erschien die Maske für die Verifizierung der Zahlung über VisecaOne.
Das Handy blinkt mit einer Meldung auf, den Einkauf über das VisecaOne-App zu verifizieren.

Die geöffnete App verlangt nach dem QR-Code auf dem PC-Bildschirm. Auf dem Bildschirm ist jedoch nur das drehende Wartesymbol für die Verifizierung zu sehen, weit und breit kein QR-Code.

Der Supportanruf bei Viseca hat dann Klarheit in die Verwirrung gebracht: Die installierte und bislang funktionierende VisecaOne App verlangte nach dem QR-Code auf der Website von Viseca.
Die App war auf inaktiv gesetzt und musste reaktiviert werden.

Wieso schaltet sich die App plötzlich ab? Der Grund lag wohl im Update der iOS-Version, nach einer solchen Aktion muss auch die App auf den aktuellen Stand gebracht werden.

Für die Reaktivierung gehen Sie sich auf die Website von www.visecaone.ch .

Nach dem Login Wechseln Sie zur Seite "Karten" und dort finden Sie in der Zeile 3-D Secure den Link zu VisecaOne.

Nun befinden Sie sich auf der Seite für die Neuregistrierung.

Falls Sie bereits registriert sind, aber Ihre App auf dem Handy auf inaktiv gesetzt wurde, wählen Sie den Link zu "Ich habe keinen Code erhalten".

Auf dieser Seite können Sie dann Ihr VisecaOne Konto zurücksetzen und anschliessend reaktivieren.

 (12)    1

  •  Kommentare ( 1 )
Alexander Beck
 Alexander Beck
Wo ist der QR-Code auf der VisecaOne-Website, den man in der App scannen sollte??
Seite:1
Ihr Kommentar wurde erfolgreich gesendet. Vielen Dank für Kommentar!
Hinterlasse einen Kommentar
Captcha